Angebote

Onguma Tree Top Abenteuer

Haben Sie schon mal davon geträumt in einem Baumhaus in der Wildnis zu wohnen? Jetzt kann Ihr Traum Wirklichkeit werden!
Das Tree Top Camp im Onguma Wildreservat ist eines der wenigen unberührten Zufluchtsorte, wo man die Seele baumeln lassen kann. Das gesamte Camp ist auf Stelzen gebaut und überblickt eine natürliche Wasserstelle. Das Hauptgebäude, mit gemütlicher Sitzecke, einem Speiseraum und Aussichtsterrasse ist Mittelpunkt des Tree Top Camps. Von dort führen Holzstege zu den Unterkünften.

Ein Aufenthalt im Tree Top Camp wäre nicht vollkommen, wenn Sie nicht an einer Sundownerfahrt oder einer Wanderung durch den Busch des 37 000ha Reservats teilnehmen würden. Reißen Sie sich von der Aussichtsterrasse los und erkunden Sie die Wildnis hautnah.

Tag 1:

Ankunft im Tree Top Camp am Nachmittag. Zur Begrüßung wird Ihnen ein nasses Tuch und ein erfrischendes Willkommensgetränk gereicht.  Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung - beobachten Sie die Zebras, Gnus, Schakale und andere Tiere, die Ihren Durst am Wasserloch löschen, vom Deck Ihres Zimmers oder gönnen Sie sich eine Tasse Kaffee mit selbstgebackenem Kuchen im Hauptgebäude. Zur Dämmerung wird ein Feuer auf dem dem Gemeinschaftsdeck entzündet. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen „sundowner“, derweil der Koch ein herrliches Dreigänge-Menu in der offenen Küche vorbereitet. Sie können dem Koch zuschauen. Das Abendessen wird im offenen Speiseraum serviert und anschliessend können Sie sich an das Lagerfeuer zurückziehen und die absolute Stille des Busches auf sich wirken lassen.

Tag 2:

Frühes Aufstehen. Ihr Ranger erwartet Sie im Speiseraum des Camps, wo Sie vor der Wanderung im Reservat noch eine heiße Tasse Kaffee oder Tee mit einem Zwieback zu sich nehmen können. Wenn Sie einen Rucksack dabei haben, sollten Sie diesen auf die Wanderung für Trinkwasser und die Fotoausrüstung mitnehmen.
Ihr Ranger fährt Sie zum Start der Wanderung. Bevor Sie das Auto verlassen, werden Ihnen wichtige Sicherheitsmaßnahmen erläutert, da im Reservat auch Raubtiere frei umherlaufen.

Während der Wanderung bekommen Sie umfangreiche Informationen zu Fauna und Flora. Es werden auch auf die kleinen, weniger auffallenden Dinge in der Natur hingewiesen - eine Erfahrung die sich nicht ohne weiteres in Namibia wiederholen läßt.

Nach einer 2 Stunden Wanderung erreichen Sie eine landschaftliche schöne Picknickstelle,  wo Ihnen ein umfangreiches Brunch serviert wird, bevor Sie wieder zum Tree Top Camp gebracht werden.

Die Zeit über Mittag sowie der Nachmittag stehen Ihnen zur freien Verfügung. Als zweite Aktivität für den Tag können Sie zwischen einer geführten Sundownerfahrt oder einer Nachtpirschfahrt im Onguma Wildreservat wählen.

Tag 3:

Genießen Sie ein letztes, ausgiebiges Frühstück bevor Sie das Tree Top Camp verlassen um zu Ihrem nächsten Tagesziel aufbrechen.

Preis pro Person im Doppelzimmer:     N$ 3 350.00
Einzelzimmerzuschlag:                          N$ 620.00

Der Preis ist bis zum 31. Oktober 2015 gültig und unterliegt der Verfügbarkeit der Zimmer im Tree Top Camp.

 Eingeschlossene Leistungen:

  • 2 Nächte mit Abendessen, Übernachtung und Frühstück
  • NTB Tourismussteuer
  • Hei//kom levy
  • Morgendlich geführte Wanderung mit anschließendem Brunch im Busch
  • Die Wahl zwischen einer Sundownerfahrt oder einer Nachtpirschfahrt im Onguma Wildreservat

Ausgeschlossene Leistungen:

  • Getränke und Mittagessen
  • Sämtliche Ausgaben persönlicher Art wie Souvenirs, Telefonate, Wäschedienst usw.

Bemerkungen:

  • Das Tree Top Camp kann ein Maximum von 8 Personen in vier Zimmern beherbergen
  • Keine Kinder unter 16 Jahre


















 
© Distant Horizons Travel                                                                                                                                                                                                                                   Danksagungen  
  Follow us on Facebook